Da ist das sechste Ding!

Details

shop.reh-gionalkrimi.de

 

ISBN:  978-3-948397-39-5

Erscheinungsdatum: 28.Juni 2022

252 Seiten, Taschenbuch

 

Erhältlich auch bei shop.regionalkrimi.de
Friedoline - der Onlineshop von "Wunderlichs Frau"
(mit persönlicher Widmung bestellbar!)

 

Kommissar Wunderlichs sechster Fall. Erneut zieht sich die Verbrechensserie weit über seine nordbayerische Heimatstadt Rehau hinaus: Ein kaltblütiger Killer verwandelt die Autobahn A93 im Hofer Land auf 30 Kilometern in eine Straße des Todes - und nichts ist so, wie es scheint.

Eine Anschlagsserie erschüttert die A93 im Hofer Land. Binnen kürzester Zeit verwandeln sich die Autobahn zwischen Regnitzlosau, Rehau, Selb und Thierstein  sowie ein Volksfest in Marktleuthen in eine einzige Todeszone. Die Opfer des Heckenschützen sind Polizeibeamte. Ein Zufall? Je fieberhafter Hauptkommissar Wunderlich, der Rehauer Bürgermeister Edmund Angermann und die Polizeipsychologin Sibylle Augsburger nach dem Serienkiller und einer Verbindung zwischen den Toten suchen, umso näher kommen sie einem dubiosen Konsortium, das vor Jahren größenwahnsinnige Ausbaupläne für Hochfrankens Fernstraße geschmiedet hatte. Müssen nun diejenigen sterben, die sich dem ungebremsten Wachstum in den Weg stellten? Nach und nach wird Wunderlich klar, dass die Dreiundneunzig in seinem neuesten Fall weit Größeres bedeutet als nur die Nummer einer Autobahn. Zu spät begreift er, was ihm persönlich bevorsteht.

Der Autor empfiehlt einen Kauf in einer der Buchhandlungen im Hofer Land. Dort kann das Buch auch handsigniert vom Autor bestellt werden. Insbesondere ist dieser Hochfranken-Krimi sofort verfügbar bei:

  • Buchhandlung Seitenweise, Rehau
  • Schreibwaren Winterling, Rehau
  • Buchgalerie im Altstadthof, Hof
  • Buchhandlung Kleinschmidt, Hof
  • Buchhandlung Nerb, Selb
  • Papeterie De Waele, Marktleuthen
  • Buchhandlung Kohler, Wunsiedel

Die Termine der ersten Lesungen:

  • Dienstag, 19.7.22 auf der Weilheimer Lesepause
  • Freitag. 2.9.22 im Restaurant El Gusto, Rehau   (Termin vorläufig)
  • Samstag, 15.10.22 bei der Buchmesse im Fichtelgebirge, Wunsiedel 

Link zum Verlag

 

Zurück zum Torsten-von-Wurlitz-Blog --- Mehr auf Facebook unter #Blutstau .


Bisher von Torsten von Wurlitz im Burg Verlag erschienen

   
© IsaTor Network Weilheim